Online-Fonds
Depoteröffnung
Individuelle
Onlineberatung
089-30908640
Menü

News


Juli 2019

Der letzte Söldner

© Pixabay/pasja1000 © Pixabay/pasja1000
Frankfurt – Als andere vor Gericht standen oder gehen mussten im Zuge von Skandalen, machte Garth Ritchie weiter Karriere. Sein Aufstieg begann als Händler an der Börse in Johannesburg, in den frühen Neunzigerjahren. Er führte ihn über die Handelsräume der Deutschen Bank in London bis an die Spitze der Handelsabteilung und später bis in den Vorstand. Als Ressortchef für das Investmentbanking vertrat er zuletzt sogar Vorstandschef Christian Sewing. Nach fast 23 Jahren wird seine Zeit bald enden. mehr >
Juli 2019

Besser Späti als nix

© Pixabay/echosystem © Pixabay/echosystem
Das Leben in Berlin steckt voller Überraschungen. Sonntage zum Beispiel. Kommen so plötzlich, dass man sich unmöglich drauf vorbereiten kann, durch einen Wochenendeinkauf etwa. Doch die Stadt kennt ihre Pappenheimer. Gleich um die Ecke warten von morgens früh bis abends spät, teilweise sogar rund um die Uhr, Männer und Frauen, die einen nicht im Regen stehen lassen, wenn Hunger und Durst groß sind, aber der Kühlschrank leer ist. mehr >
Juli 2019

Sie gibt Gas

© Pixabay/MustangJoe © Pixabay/MustangJoe
VON MARKUS BALSER Berlin – Als Umweltministerin Svenja Schulze Ende des vergangenen Jahres erstmals die Idee einer Abgabe gegen den Klimawandel aufbrachte, war der Protest gewaltig. Selbst im eigenen Lager. Zu groß war auch in der SPD die Angst vor französischen Verhältnissen in Deutschland. Dort hatte ein damals geplanter Aufschlag auf Spritpreise die nationalen Proteste der Gelbwesten ausgelöst. mehr >
Juli 2019

Kaufland bietet erneut für Real

© Pixabay/TheAngryTeddy © Pixabay/TheAngryTeddy
München – Es kommt noch einmal Bewegung in den Verkaufsprozess um die knapp 280 Real-Märkte, die der Metro-Konzern seit September vergangenen Jahres veräußern will. Das Konsortium um den Frankfurter Immobilieninvestor X+Bricks und die SCP Group gab am Donnerstag bekannt, der Metro nochmals ein verbessertes Angebot für den vollständigen Erwerb der SB-Warenhauskette unterbreitet zu haben. mehr >
Juli 2019

Bei Lamborghini läuft’s

© Pixabay/Free-Photos © Pixabay/Free-Photos
München – Der italienische Hersteller von Supersportwagen, Lamborghini, verkauft immer mehr Autos. Vorstandschef Stefano Domenicali vermeldete das fünfte Halbjahr in Folge einen Absatzrekord. Bis Ende Juni habe man 4553 Autos an Kunden ausgeliefert. Verglichen mit dem Vorjahr bedeutet dies eine Steigerung um beinahe 100 Prozent. Wesentlicher Absatztreiber sei dabei das 200 000 Euro teure Luxus-SUV mit dem Namen Urus (Foto: Bloomberg). mehr >
Juli 2019

Die Amerikaner greifen zu

© Pixabay/geralt © Pixabay/geralt
München – Für die Aktionäre von Osram sind es gute Nachrichten: Mit einem deutlichen Kursanstieg hat die Aktie des Münchner Lichtunternehmens auf das Kaufangebot zweier amerikanischer Finanzinvestoren reagiert. Lag das Papier am Mittwoch Nachmittag noch bei unter 29 Euro, notierte es am Donnerstag bei fast 33 Euro, ein Plus von vier Euro oder mehr als zehn Prozent. Damit rangiert die Aktie aber noch immer unter dem erwarteten Angebotspreis, Anfang 2018 lag die Aktie noch bei 80 Euro. mehr >
Juli 2019

Kleine Welt und großes Drama

© Pixabay/kalhh © Pixabay/kalhh
Wenn man in Hamburg ist, kann man ins Miniaturwunderland gehen. Das Miniaturwunderland ist so eine Art Paradies für Modellbahnfans, es gibt hier gefühlt die ganze Welt im Kleinformat: Die Elbphilharmonie zum Beispiel, inklusive Musik und Orchester. Das Kolosseum bei Nacht. Die Gondeln in Venedig. Seit ein paar Tagen gibt es in der Miniaturwelt auch noch was Neues, nämlich maximale Aufregung. mehr >
Juli 2019

Investoren wollen Osram kaufen

© Pixabay/Foundry © Pixabay/Foundry
München – Osram-Chef Olaf Berlien hatte sich zuletzt auffällig zurückgehalten, wenn es um die Verkaufsverhandlungen um seinen Leuchtenkonzern ging. Ende Januar sagte er bei einem Termin in Rom auf die Frage nach den Finanzinvestoren, Osram stehe „heute nicht zum Verkauf“. Daher gebe es auch „keinen Verkaufsprozess“. Nur kurz darauf dann bestätigte das Unternehmen Gespräche mit den beiden Finanzinvestoren Carlyle und Bain. mehr >
Juli 2019

Mehr Autos, weniger Manager

© Pixabay/rawpixel © Pixabay/rawpixel
VON VALENTIN DORNIS München – Elon Musk wird nachgesagt, dass er viele Dinge gut kann. Zum Beispiel große Visionen für die Zukunft entwickeln. Was er auf jeden Fall auch gut kann, und das ist auf Twitter für jeden nachzulesen, ist mit viel Optimismus große Ankündigungen zu machen. Insofern warteten die Anleger gespannt auf die neuen Tesla-Produktionszahlen. mehr >
Juni 2019

Sind Schwellenländer wieder attraktiv?

© Pixabay.com © Pixabay.com
2018 war auch für Anleger, die in Schwellenländer investierten, kein einfaches Jahr. Die Emerging Markets verloren besonders stark. Doch wie in vielen anderen Märkten waren die hohen Verluste übertrieben und unbegründet. So schichten beispielsweise viele Aktienfondsmanager aktuell zugunsten der Schwellenländer um. mehr >
Seite 1 von 5 1 1 123 2 5

WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind. 
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben